Ein Aufstieg auf der Karriereleiter bedeutet Erfolg. Doch zu der Freude über die neuen Führungsaufgaben kommt oft der Druck, möglichen Teamkonflikten und den hohen Erwartungen von Kolleg*innen und dem eigenen Chef nicht gerecht zu werden. Sie möchten die Chance nutzen, sich von Anfang an souverän als neue Führungskraft zu positionieren? Sie wollen professionell Ihre gesetzten Meilensteine erreichen, Ihre eigenen Ressourcen optimal nutzen und Ihr Team erfolgreich leiten? Dieser Media Workshop bereitet Sie auf den Wechsel aus dem Kollegenstatus hin zur neuen Führungsrolle vor.

Themenschwerpunkte

  • vom Kollegen zur Führungskraft
  • die eigene Haltung und Position als Führungskraft finden
  • die sechs Rollen einer Führungskraft
  • situatives Führen als wirksames Tool nutzen
  • grundlegende Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen erkennen und im beruflichen Rahmen darauf eingehen
  • Führen durch Fragen und aktives Zuhören
  • Meetings effizient und interessant gestalten
  • Umgang mit Konflikten
  • Techniken zur Problemlösung
  • Mitarbeiter- und Kritikgespräche führen

Lernziele

Sie lernen, Ihre eigene Führungsrolle zu definieren, die persönlichen Stärken zu erkennen und darauf zu bauen. Sie können Mitarbeiter*innen besser einschätzen und sie individuell motivieren. Sie wissen, wie Sie Mitarbeitergespäche ergebnisorientiert führen. Aktuelle Problemsituationen aus Ihrer Praxis werden beleuchtet und genutzt, um neue, zielführende Verhaltensweisen zu entwickeln. Die Referentin vermittelt Ihnen, wie Sie in Konfliktsituationen reagieren und mit diesen konstruktiv umgehen können. Durch den Bezug zu eigenen Beispielen lässt sich das Geübte in die Praxis übertragen.

Teilnehmergruppe

  • Diese Weiterbildung richtet sich an alle Führungskräfte, die neu in ihrer Rolle sind und Sicherheit im Umgang mit Mitarbeiter*innen gewinnen möchten.
  • Kurs für Teamleiter*innen mit Weisungsbefugnis, die den neuen Herausforderungen durch Führungsaufgaben souverän begegnen wollen.

Referent

Jutta Rath berät seit 12 Jahren als freie Konzeptionerin und Texterin Agenturen, Unternehmen und Institutionen, wenn es um kreative Ideen für interne und externe Kommunikationsprojekte geht. Als zertifizierte Trainerin und Coach unterstützt sie Teams und Einzelpersonen bei Themen wie Konzeption, Kreativität und Moderationsfähigkeit. Vor ihrer Selbstständigkeit war Jutta Rath Creative Director in mehreren Werbe- und PR-Agenturen, zuletzt bei mdwa und Edelman Hamburg. Dort betreute sie große Marken wie Dove, Deutsche Bahn, edding, Langnese, Lavazza und Mars. Nebenbei entwickelt sie Songtexte für befreundete Bands und bringt ihr Marken-Know-how ein, um Sozialprojekte bekannter zu machen, z.B. die vielfach ausgezeichnete Aktivierungskampagne „Konfetti im Kopf“.

Eventdatum: 20.09.21 – 21.09.21

Eventort: Hamburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet