Innovative Ideen und Ansätze für erfolgreiche Kampagnen

Wer spielend leicht verkaufen will, braucht ein gewinnbringendes Marketing-Konzept. Doch klassische Marketingmethoden sind teuer und oft auch langweilig. Die Alternative? Guerilla-, Low-Budget- und Disruptive Marketing! Damit erreichen Sie Ihre Kunden auf neuen, ungewöhnlichen Wegen und neue, ungewohnte Art und Weise. Doch wie schafft man es, sich von klassischen Marketingmethoden zu trennen und worauf kommt es bei der Planung einer neuen Kampagne an? In diesem stark praxisorientierten Media Workshop erhalten Sie einen bunten Strauß an Kreativitätsmethoden, die Ihnen helfen sollen, neue Formen des Denkens zu entwickeln und innovative Ideen und Ansätze zu generieren. Referent Stefan Frisch zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Marketing wieder spannend machen und neue Kampagnen mit Durchschlagskraft entwickeln. Sie lernen, wie Sie klassische Denkbahnen verlassen, neue Wege im Marketing gehen und ausgefallene Werbeideen entwerfen, mit denen Sie selbst werbemüde Kunden wieder erreichen.

Themenschwerpunkte

[*]Wie Sie außergewöhnliche Ideen entwickeln.
[*]Wie Sie innovative Kreativitätsmethoden nutzen, um auf ganz neue Ideen zu kommen.
[*]Was Sie aus vielen Praxisbeispielen lernen können.
[*]Wie Sie lernen, wie ein Marketing-Guerilla zu denken.
[*]Wie Sie die 10-Punkte-Regeln für eine gelungene Marketingaktion anwenden.
[*]Wie Sie Personas nutzen, um Ihre Kunden noch mehr zu überraschen.
[*]Wie Sie die DA-DA-DA-Methode nutzen, um Aufhänger für einen Überraschungseffekt zu finden.
[*]Wie Sie das Disruptive-Marketing-Canvas zur Ausarbeitung einer gelungenen Aktion nutzen.
[*]Wie Neuromarketing, Behavioral Economy, Design Thinking und Hirnforschung unser künftiges Marketing verändern.
[*]Wie Sie die entwickelten Ideen umsetzen und ins Tun kommen.
[*]Wie Sie in 25 Minuten 96 Ideen generieren.
[*]Wie Sie Ihr Team in eine kreative Atmosphäre beamen.
[*]Wie Sie einzigartige Guerilla-Marketing-Aktionen entwickeln, planen und umsetzen.

Lernziele

Im Seminar lernen Sie eine Fülle von inspirierenden Praxisbeispielen kennen, die zu eigenen Kampagnen anregen. Der strukturierte Prozess des Disruptive Marketing Canvas bietet die Möglichkeit, eigene und kreative Ansätze systematisch zu erarbeiten. Mittels eines Werkzeugkoffers aus den spannendsten Kreativitätsmethoden und einer Vielzahl von Vorlagen und Checklisten werden Sie eigene Ideen für Ihr neues Marketing entwickeln. Das Controlling wird ebenso mitgeplant wie die Umsetzung, so dass sofort nach dem Workshop mit der Realisierung begonnen werden kann. Checklisten und Arbeitshilfen sorgen zudem für eine nachhaltige Umsetzung.

Teilnehmergruppe

[*]Diese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte aus Agenturen und Kommunikationsabteilungen, die die klassischen Pfade der Marketingstrategien verlassen und kreativere Wege entdecken wollen.
[*]Der Kurs ist für alle, die durch Querdenken neue Impulse für ihr Marketing erarbeiten wollen und für die der Kernsatz Brain beats Budget im Sinne von etatschonendem Marketing eine Rolle spielt.

Ihr Mehrwert

In diesem Workshop lernen Sie viele inspirierende Beispiele kennen und beginnen mit dem Ausarbeiten konkreter eigener Ideen und Ansätze. Hierfür geben wir Ihnen Techniken, Tools und Instrumente (Checklisten, Arbeitsblätter etc.) an die Hand, die Sie in Ihrem Arbeitsalltag künftig zur Unterstützung verwenden können.

Referent

Stefan Frisch hat sich seit 1997 auf die Lösung von Marketing- und Vertriebsproblemen mittelständischer Unternehmen spezialisiert. Er ist Sprecher, Marketingquerdenker und Autor verschiedener Marketingbücher sowie Experte für „Kreative Zerstörung“. Er nennt das Disruptive Thinking: Um Neues zu schaffen, müssen die alten Denkansätze zunächst zerstört werden! Als Universitätsdozent ist er auch mit der Theorie gut vertraut. Die Praxis setzt er tagtäglich als Berater in Unternehmen um. Er liefert Ideen und Strategien für kreative Ansätze in Marketing und Vertrieb. Sein Steckenpferd ist das Guerilla-Marketing: Viel Werbung mit wenig Etat. Zu seinen Kunden gehören Startups, Mittelständler und veränderungsbereite Unternehmen, die bereit sind, ihre Komfortzone zu verlassen.

Eventdatum: 02.12.21 – 03.12.21

Eventort: Hamburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet